• 07 FEB 14
    • 0
    Langzeit-EKG

    Langzeit-EKG

    Das 24 Stunden-EKG dient der Abklärung von Rhythmusstörungen als mögliche Ursache von Schwindel-, Ohnmachtsereignissen, sowie Herzstolpern oder Herzrasen. Letzteres wird häufig als sehr beängstigend empfunden, lässt sich aber gerade bei jüngeren Menschen oft psychosomatisch einordnen. Dennoch muss man eine organische Herzerkrankung sicher ausschließen. Wenn dies geschehen ist, vergehen die Beschwerden meist von alleine 🙂 …

    Print Friendly, PDF & Email
    Leave a reply →

Photostream

Print Friendly, PDF & Email